[an error occurred while processing this directive]

[an error occurred while processing this directive] Die Choralschola Durlach

Die Verkündigung des Wortes Gottes in der traditionsreichen Form der gregorianischen Gesänge hat sich die Choralschola Durlach zur Aufgabe gemacht.

Sie möchte durch regelmäßige Mitgestaltung von Gottesdiensten dazu beitragen, diesen kostbaren Schatz zu pflegen und in der gottesdienstlichen Feier lebendig zu erhalten. Die Choralschola Durlach besteht seit Mitte der achtziger Jahre. Pictogramm Peter und Paul Durlach Bereits nach wenigen Jahren wurde das bis auf den Leiter aus Laien bestehende Ensemble auch von anderen Pfarreien eingeladen und erweiterte auf diesem Weg seinen Wirkungskreis. Aufgrund ständiger Anfragen stellt die Choralschola seit einigen Jahren die gregorianischen Gesänge auch im Rahmen von Konzerten vor. Sie hat dafür ein eigenes Konzept entwickelt: Dem geistlichen Impuls der Gregorianik folgend, werden die Gesänge mit Musik anderer Epochen kombiniert und durch unterschiedliche Instrumentalbesetzungen immer wieder anders ausgeleuchtet.

Aktivitäten

Inzwischen hat die Choralschola Durlach vier CDs produziert, in Gottesdiensten und Konzerten unter anderem in München, Wien und Paris gesungen und ist im südwestdeutschen Raum ständig aktiv.